Flammpolieren


Flammpolieren
Flammpolieren,
 
Glätten rauer Kunststoffoberflächen (v. a. Polyamid und Polymethylmethacrylat) mit einer oxidierend eingestellten Brennstoffflamme.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • polieren — blank putzen; wienern; glätten; abschleifen * * * po|lie|ren [po li:rən] <tr.; hat: durch Reiben oder Schleifen glatt und glänzend machen: einen Schrank, ein Metall polieren; den Lack mit Wachs behandeln und anschließend polieren; sich die… …   Universal-Lexikon